nideröst&söhne

Kabarettistische Mundartmusik

nideröst&söhne entzücken ihr stetig wachsendes Publikum seit über 13 Jahren mit garantiert 100% züritüütschen Liedern.

zwüsched hüt&morn ist das fünfte abendfüllende Programm der drei Musiker, Texter und Komponisten: Mathis Kramer-Länger (bass, gitarre, stimme), Kaspar Schindler (piano, gitarre, stimme) und Andi Thürig (sax, cajon, stimme).

nideröst&söhne sind in einer Zeit aufgewachsen, in welcher das Abendprogramm im Fernseher schon relativ früh fertig war. Dann kam das Testbild, die Zeit schien stehen zu bleiben und die Söhne mussten ins Bett. Das war in den 70er-Jahren.
40 Jahre später haben sich die Söhne Zeit genommen, um über ebendiese zu philosophieren. Entstanden ist ein vielfältiges Abendprogramm mit Songs, die den Zeitgeist kurzzeitig einfangen: zwüsched hüt&morn.

Webseite